Follow the Research

Lieferumfang


  • Ober und Unterschiene in silber eloxiert oder weiß RAL 9016
  • Laufwagen (inkl. Zubehör)
  • Laufeinsatz
  • Flügelprofil in silber eloxiert oder weiß RAL 9016
  • Bürstendichtung
  • Nutenfüller
  • Verglasungsdichtung
  • 8mm ESG Einscheibensicherheitsglas




Zubehör


  • Seitliche Rahmen
  • Griffmuschel Edelstahl
  • Verrieglungs Bolzen
  • Dichtungsprofile




Aluminiumprofilsystem


  • Die untere Führungsschiene kann wahlweise in den Boden eingelassen werden
  • Die gesamte Konstruktion ist Flächen bündig und hat integrierte Lauf- und Führungsschienen
  • Das System ist nicht Wind- und Schlag regendicht sowie nicht Wärmegedämmt




Laufwagen


  • kugelgelagert und mit einer hitze- und kältebeständigen Lauffläche aus glasfaserverstärktem Polyamid versehen - dadurch absolut geräuschloser Lauf gewährleistet
  • bis 6 mm höhenverstellbar
  • Tragfähigkeit der Laufwagen beträgt 80kg/Flügel (maximales Flügelgewicht)




Dichtigkeit und Belüftung


  • die senkrechte Überlappung der Schiebeflügel beträgt ca.30 - 50mm
  • der Spalt zwischen den Gläsern beträgt ca. 8mm (bei 8 mm Verglasung)
  • Führungsschiene Oben mit Bürstendichtung versehen




Verglasung


  • Einscheibensicherheitsglas in 8mm oder 10mm (Aufpreis)
  • Bei gewölbten ESG-Scheiben ist darauf zu achten, dass alle Scheiben nach außen gewölbt sind.
  • Scheiben werden mit einer Verglasungsdichtung in dem Flügelprofil befestigt und können variable verschoben werden.
  • wichtige Infos finden Sie noch unter dem Punkt : Downloads - Verglasung !!!




Farbauswahl


Unser System ist nur in silber eloxiert und in weiß pulverbeschichtet RAL 9016 erhältlich.





Along the way we have partnered with academic institutions and research foundations across Canada to conduct both formal and informal research assessments, to ensure that we are providing evidence-based solutions that provide meaningful support and real value to entire care community.   

Journeys to Engagement

University of Toronto 2017-2018

ABBY®‘s ability to manage responsive behaviours has been assessed in six long-term care homes across Ontario. In a research evaluation conducted by the University of Toronto over an eight-month period in 2017-18, a variety of outcomes, including resident aggression, agitation, depression, cognition, use of anti-psychotic medication, as well as staff strain and family/visitor satisfaction were measured.